Bad Kissingen
Mittwoch, 04.04.2018, 19:00 Uhr

Sebastian Schnoy | Von Napoleon lernen, wie man sich vorm Abwasch drückt

Ein Streifzug durch die Weltgeschichte mit Kabarettist Sebastian Schnoy.
In seinem Soloprogramm „Von Napoleon lernen, wie man sich vorm Abwasch drückt. Oder: Frühstück bei Kleopatra“ macht Kabarettist Sebastian Schnoy einen Streifzug durch die Weltgeschichte. Er nimmt sein Publikum mit auf eine Zeitreise zu frühen Deutschen, antiken Griechen, Römern und allen, die unserem Kontinent ihren Stempel aufgedrückt haben. In diesem Kabarettprogramm fahren all Ihre Vorfahren vor!
Dabei stellt Sebastian Schnoy fest, dass Geschichte viel sympathischer wird, wenn man die Kriege einfach weglässt. Und die Jahreszahlen gleich dazu. Schließlich wurde nicht mal Jesus an seinem Geburtstag geboren, sondern acht Jahre später. Wir Deutschen sind in der Evolution oft sitzengeblieben – als Barbaren, Vandalen ohne Sandalen, Germanen, Banausen und sind erst heute Maschinenbauingenieure.
Und einen Fehler dürfen wir nicht nochmal machen: Nie wieder sollten wir einem Mann ein politisches Amt anvertrauen, der kleiner ist als 1,69 Meter.
„Von Napolen lernen, wie man sich vorm Abwasch drückt“ ist ein Streifzug durch die
Weltgeschichte!
Video: http://y2u.be/-Urdx4OyAz0

Beginn: 19.00 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

Bei Interesse kann mit der Eintrittskarte nach der Veranstaltung das kostenfreie Casino-Extra wahrgenommen werden, welches freien Eintritt in die Spielsäle, Glücksjetons und ein Demospiel im Roulette bei einem Getränk beinhaltet. Für das Casino-Extra sind ein Mindestalter von 21 Jahren sowie die Mitnahme eines gültigen Lichtbildausweises erforderlich.

Mittwoch, 04.04.2018
21,00 € *
Zuletzt angesehen