Bad Füssing
Freitag, 17.08.2018, 19:30 Uhr

Kulturbühne | Triority

Jazz

Das Jazzensemble | Triority ist ein akustisches Piano-Trio bestehend aus Klavier (Frank Adelt), Schlagzeug (Maximilian Ludwig) und Kontrabass (Janosch Korell). Ihr Klang und ihre Spielweise entspricht dem Mainstream Jazz, einer Jazzart, welche sich am Klang und an der Spielart des klassischen und traditionellen Jazz orientiert. Somit findet man bei dem Jazzensemble | Triority hauptsächlich die Stile Swing, Bossa Nova, Latin, Bebop und Songs aus dem Great American Songbook.

Moderne Einflüsse findet man bei diesem Ensemble insbesonders in ihrem Zusammenspiel: Das Ensemble greift auf verschiedene Umgangsweisen mit der Time zurück und geht mit spontanen Einfällen neue Wege, sei dies durch Reharmonisation oder spontanem Arrangement der Stücke. Somit sind die Ausdrucksmöglichkeiten von Triority sehr mannigfaltig und die besondere Fähigkeit von Maximilian Ludwig, äusserst leise und dezent zu spielen, das energetische Spiel von Frank Adelt und die solistischen Fähigkeiten von Janosch Korell, lassen Triority nicht nur zu einem besonders mitreißenden Konzerterlebnis werden, es eignet sich ebenfalls hervorragend für die musikalische Umrahmung von Veranstaltungen.

Maximilian Ludwig – Drums
Frank Adelt – Piano
Janosch Korell – Kontrabass

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Die Platzzuteilung erfolgt vor Ort.

Bitte beachten Sie: Zum Besuch der Veranstaltungen müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und einen gültigen Personalausweis bei sich haben. Spielteilnahme ab 21 Jahren. Um angemessene Kleidung wird gebeten (Sakko und Hemd).

Zuletzt angesehen