Bad Kötzting
Sonntag, 29.04.2018, 11:00 Uhr

Frühlingsmartinèe | Klassische und zeitgenössische Musik mit Duo Leggièro

„Leggièro ist die Bezeichnung für einen musikalischen Vortrag und gibt an, dass dieser mit Leichtigkeit ausgeführt wird“ – so steht es im Musiklexikon. Wer Ilona Koppitz und Sonja Petersamer schon einmal bei einer ihrer Matinèen in der Spielbank erlebt hat, weiß, dass die beiden Saitenkünstlerinnen ihren Auftritt ganz gewiss mit spielerischer Leichtigkeit meistern werden. Die Musikerinnen absolvierten das Richard-Strauss-Konservatorium in München und treten seit vielen Jahren mit ihren verschiedenen Saiteninstrumenten auf. Ihr Repertoire deckt alte und zeitgenössische klassische Musik sowie echte Volksmusik und moderne Unterhaltungsmusik ab. Auch Stücke aus dem Bereich Folklore und typische Zitherklassiker kommen im Programm des Duos nicht zu kurz. Ilona Koppitz und Sonja Petersamer zeigen eindrucksvoll, dass Hackbrett, Diskant- und Basszither nicht nur „vielsaitig“ sind, sondern mit diesen Instrumenten auch äußerst vielseitige Musik hervorgebracht werden kann.

Freier Eintritt

Bitte beachten Sie: Zutritt in die Spielsäle nur mit gültigem Lichtbildausweis. Spielteilnahme ab 21 Jahren.

Zuletzt angesehen